18. Juli 2019

Berliner Type Award: BEOS Report mit Bronze ausgezeichnet

Während Printpublikationen im Zuge der Digitalisierung vielfach von Online-Angeboten verdrängt werden, erfahren durchdachte und wertige Druckerzeugnisse weiterhin große Aufmerksamkeit. Der internationale Druckschriften-Wettbewerb Berliner Type zeichnete 2019 bereits zum 51. Mal solche herausragenden Druckschriften von Designern, Agenturen, Druckereien und weiteren Institutionen aus. Unter den Preisträgern: der BEOS Report 2018.

Der von der Fachjury aus Industrie und Kreation in der Kategorie B2B-Berichte mit Bronze ausgezeichnete BEOS Report 2018 entstand in Zusammenarbeit von BEOS und der Agentur elevenfifteen. Ziel des jährlich erscheinenden Berichts ist es, Investoren, Kunden und Partner von BEOS über das zurückliegende Jahr, die Entwicklung des Unternehmens und des gemanagten Immobilienportfolios zu informieren. 2018 wurde das Schwerpunktthema „Nachverdichtung" redaktionell verarbeitet und mittels Illustrationen und aufklappbaren Falzen zusätzlich veranschaulicht.

Im Report 2018 zeigt die BEOS AG anhand detailreicher Illustrationen und Altarfalzen, wie es das Nachverdichtungspotenzial innerhalb des von ihr gemanagten Portfolios realisiert