22. Oktober 2019

Neuer Marktbericht der „INITIATIVE UNTERNEHMENSIMMOBILIEN“

Der Markt für Unternehmensimmobilien hält weiterhin äußerst interessante Investmentmöglichkeiten bereit, doch wie in vielen anderen Assetklassen fehlen geeignete Objekte. In der Folge ist das Investment- und Vermietungsvolumen im ersten Halbjahr 2019 spürbar zurückgegangen. Das ist ein Ergebnis des aktuellen Marktberichts der „INITIATIVE UNTERNEHMENSIMMOBILIEN“.

Weitere Themen des Berichts auf einen Blick:

  • Asset- und Fondsmanager kauften mehr als fünfmal so viel wie in der zweiten Jahreshälfte 2018.
  • Mit 41 Prozent des gesamten Investmentvolumens sind Gewerbeparks die begehrteste Objektkategorie.
  • Unternehmen bevorzugen zunehmend Mietverträge mit längeren Laufzeiten.
  • Neue Nutzer aus den Bereichen Logistik und Dienstleistung sorgen für einen noch breiteren Mietermix.

Den gesamten Marktbericht können Sie hier nachlesen.