Swiss Life Real Estate Funds (LUX) S.A., SICAV-SIF – European Industrial & Logistics

Die Produktpalette der Swiss Life Asset Managers wird mit diesem Fonds für Industrie- und Logistikimmobilien im europäischen Raum um eine attraktive Anlagemöglichkeit erweitert. BEOS hat die Federführung im Portfoliomanagement und kann damit erstmals im regulierten Fondsgeschäft dank der engen Zusammenarbeit mit der international aufgestellten Muttergesellschaft jenseits der deutschen Grenzen aktiv werden. Der Fonds richtet sich an institutionelle Anleger, die europaweit in ein Marktsegment mit attraktiven Wachstumsperspektiven investieren möchten.

Aufgebaut werden soll ein diversifiziertes und qualitativ hochwertiges Portfolio von Industrie- und Logistikimmobilien. Der regionale Fokus liegt dabei auf dem deutschen und französischen Raum, ergänzt durch Objekte in Benelux, Großbritannien und der Schweiz. Es wird eine gleichmäßige Allokation auf Industrie- und Logistikimmobilien angestrebt.

Durch die Zusammenführung dieser beiden Assetklassen profitieren Anleger sowohl von der hohen Diversifikation der Mieteinnahmen und der Nutzungsflexibilität von Industrieimmobilien als auch von der Ertragsstärke und der hohen Flächennachfrage von Logistikimmobilien. Diese Aufstellung ermöglicht eine aktiv gemanagte Defensiv-Strategie, die bislang einmalig ist. Zusätzlich bietet der Fonds ein langfristiges Wachstumspotenzial, da die Segmente Industrie und Logistik in den kommenden Jahren von Megatrends wie E-Commerce, Urban Logistics, Industrie 4.0 und De-Globalisierung profitieren werden.